Admin

banner2

zertifiziert mit

 

Drucken

Internat


KEV Internat - Gästehaus Marianum

Der Krefelder Eislaufverein von 1981 e.V. (KEV) hat im Jahre 2006 unter seiner Trägerschaft und in Kooperation mit dem anerkannten Jugendhilfeträger Marianum das Sport Internat Eishockey gegründet. Der KEV macht damit jungen Sportlern das Angebot, Eishockey als Leistungssport ganzjährig in Krefeld zu betreiben. Neben der sportlichen Ausbildung, ist der Verein gleichermaßen bestrebt, die schulische Ausbildung und persönliche Weiterentwicklung sicherzustellen.

 

Das Sport Internat Eishockey des KEV bietet zurzeit Platz für 13 Personen. Für Eltern besteht die Möglichkeit, entweder im Gästezimmer des Internats oder in kostengünstigen Hotels in der Nähe zu übernachten.

 

Wohnen

 

Das Sport Internat Eishockey befindet sich in den Räumen des Gästehauses Marianum, Hubertusstraße 226, 47798 Krefeld. Der KEV hat 2 Etagen mit jeweils 7 bzw. 6 Appartements (+ Betreuer-Büro) bezogen. Auf jeder Etage befindet sich ein Aufenthaltsraum mit moderner Einbauküche und Waschküche.

 

Die Eishallen (Rheinlandhalle, Werner-Rittberger-Halle, König-Palast) sind fußläufig zu erreichen. Untergebracht sind die Sportler ausschließlich in Einzelzimmern (22 qm) mit WC/Dusche. Ein kostenfreier Internetzugang und Festnetzanschluss sind vorhanden.

 

Die Geschäftsstelle und das Betreuer-Büro des Internats befinden sich im Hause.

Schule/Bildung

Der KEV ist per qualifiziertem Kooperationsvertrag mit folgenden Schulen vernetzt:

 

Gesamtschule Kaiserplatz (gekai.krefeld.schulen.net)

Mögliche allgemeinbildende Abschlüsse: Hauptschulabschluss, Realschulabschluss und Allgemeine Hochschulreife (Abitur); Sek. I + Sek. II

 

Berufskolleg-Vera-Beckers (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)

Mögliche allgemeinbildende Abschlüsse:

Berufsorientierungsjahr, Berufsgrundschuljahr, Hauptschulabschluss, FOS-Reife, FHS-Reife, Allgemeine Hochschulreife/Abitur; (ab Sek. II).

Es sind außerdem duale Bildungsgänge möglich (z. B. „Sport-Abitur", „Erzieher-Abitur“, etc.).

 

Albert-Schweitzer-Realschule (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)

 

Mögliche allgemeinbildende Abschlüsse: Hauptschulabschluss nach Kl.

9 +10, Realschulabschluss mit und ohne Qualifikation zur gymn. Oberstufe.

 

Darüber hinaus bestehen zu weiteren allgemeinbildenden und fachspezifischen Schulträgern sehr gute Kontakte.

Zusätzlich zum Schulbesuch wird für die Internatsbewohner Förderunterricht in den Schulen bzw. Nachhilfe im Internat angeboten.

Dieses Angebot wird temporär von der Erich-Kühnhackl-Stiftung unterstützt.

 

Betreuung

Leitung: Dipl.-Sozialarbeiter Jens Lehwald

Betreuer: Roland Thomczyk und sein Team

Eine ganztägige Betreuung der Jugendlichen ist im Schichtdienst sichergestellt. Das Internat ist die ganze Woche über besetzt. Ein Betreuer des KEV ist auch nachts vor Ort, bzw. über eine Rufbereitschaft schnell zu erreichen. Die medizinische Betreuung der Sportler ist durch eine Kooperation mit verschiedenen Ärzten und Physiotherapeuten sichergestellt.

Bei Bedarf erhalten die Eltern der Bewohner sog. Elternbriefe, mit Hilfe derer sie über alle Neuigkeiten auf dem Laufenden gehalten werden.

Mit jedem jungen Spieler finden regelmäßige Reflektionstermine statt.

In diesen wird auf die jeweilige persönliche Lebenssituation und schulische Erfordernisse eingegangen.

 

Kosten/Leistungen

Das Internatsgeld beträgt im Monat 450,00 Euro (Stand 01. Nov. 2016). In diesem Betrag sind alle Kosten für Unterkunft (Warmmiete), Verpflegung,Betreuung (incl. Fahrten zu Ärzten, Bahnhöfen und Flughäfen) enthalten. Enthalten sind auch Telefon und Internetzugang (Lan und W-Lan). Täglich werden 3 Mahlzeiten im Internat zur Verfügung gestellt. Auf eigene Kosten kann zusätzlich eine weitere Warmmahlzeit in den Schulen gebucht werden Die Gemeinschaftsräume und Appartements werden regelmäßig vom Internatsteam gereinigt. Die Wäsche der Bewohner wird ebenfalls vom Team des Internates gewaschen. Diese Leistung ist im Gesamtpaket inclusive. Nach Einzug erhält jeder Bewohner ein Stadtticket für den ÖPNV. Mit diesem Ausweis können alle Nahverkehrsmittel im gesamten Stadtgebiet kostenlos genutzt werden.



Außenansicht des InternatsKontakt

Krefelder Eislaufverein von 1981 e.V.

Sport Internat Eishockey

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Dipl.-Sozial-Arbeiter Jens Lehwald

Gästehaus Marianum

Hubertusstraße 226

47798 Krefeld

email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 


oder:

Krefelder Eislaufverein von 1981 e.V.

Geschäftsführer Elmar Schmitz

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Westparkstraße 128 (Rheinlandhalle)

D-47803 Krefeld

Telefon: 02151 / 75 36 46

Handy:0173-3442588

(Anfahrt: Anschrift für das Navigationsgerät: „Nordstraße 119, 47798 Krefeld")

  • canpro-sport.png
  • jss-partner.png
  • silbud.png
  • stadtwerke-krefeld.png
  • btn_patraining.png
  • parkhaeuser-kr.png
  • sparkasse-kr.png
  • brauerei-koenigshof.png
  • Actineo_Logo_HP.png
  • bauer.png
  • schulz-group.png
  • wohnstaetten-kr.png